Dance for All

 
 

In den Townships um Kapstadt gibt "Dance for All" an fünf Nachmittage pro Woche an ungefähr 200 Kinder Tanzunterricht an verschiedenen Stellen. Das Hauptgebäude wird umsonst zur Verfügung gestellt und steht in  Athlone. Der Schirmherr dieser Organisation ist Erzbisschof Desmond M. Tutu. Sie ist angewiesen auf Sponsorschaften und Spenden. Unterrichtet werden u.a. Ballet, Afrikanische Tänze, Jazzballet, moderne und Spanische Tänze.

Begabte Kinder können aufgenommen werden im sogenannten Junior Training Programm. Die meist talentierte Tänzer und Tänzerinnen des Junior Training Programms werden aufgenommen im Senior Training Programm. Für vielversprechende Jugendliche, die eine Laufbahn in der Tanzwelt nachstreben, gibt es anschliessend die Möglichkeit für eine Ausbildung an der University of Cape Town School of Dance.

Stichting Intabazwe unterstützt diese Organisation seit 2006.

In 2009 besuchten Hanni und Jos Dance for all. Für Mittwoch den 18 März hatten wir um 15 Uhr einen Termin vereinbahrt im Hauptgebäude in Athlone. Wir wurden herzlichst empfangen von Direktor Philip Boyd. Nachdem er uns mit einige seiner Mitarbeiter bekannt gemacht hatte, führen wir zusammen zum Township Guguletho wo wir das Outreach Programme besuchten. Danach fuhren wir zurück nach Athlone um uns dort das Training des Junior und Senior Training Programmes anzusehen. Es war ein sehr interessanter Besuch bei vielen freundlichen und begeisterten Menschen!

 

Fotos

zurück